Mitgliedsbeitrag und Beitragsordnung


Beitragsordnung siehe § 8 WasserPartei-Satzung
(einzusehen unter dem Menüpunkt "Satzung" oder hier als PDF-Dokument)

Kraft Gesetz ist jedes Parteimitglied verpflichtet, Beitrag zu bezahlen - gesetzliche Beitragspflicht herrscht.
Die Beitragshoheit üben der Bundesvorstand, der Bundesschatzmeister und die Bundeskasse aus.



Mitgliedsbeitrag

Monatlicher Beitrag nach folgender Vorschlagsstaffel:

Option monatl. Bruttoeinkommen Monatsbeitrag
A bis 2.600,00 Euro   8,00 Euro
B von 2.601,00 bis 3.600,00 Euro 12,00 Euro
C von 3.601,00 bis 4.600,00 Euro 18,00 Euro
D von 4.601,00 bis 5.600,00 Euro 24,00 Euro
bzw. ab 4.500,00 Euro monatlich Bitte um humane und soziale Großzügigkeit!


Zuzüglich der einmaligen Gebühren:

• Aufnahmegebühr                                10,00 EURO
• Schutzgebühr für die Mitgliedskarte     10,00 EURO


Beitrittsspende:

Der Vorstand der Gliederung, die die Beitragshoheit ausübt, ist berechtigt, einvernehmlich mit dem Mitglied den Mitgliedsbeitrag, den Sondermitgliedsbeitrag für

• Azubis
• vom Glück Verlassene
• Pechvögel
• Ruheständler, Verunfallte
• Soldaten, Zivis
• besondere Härtefälle und Analogiefälle

zu bestimmen, auch in Eigenverantwortung ihren jährlichen Sonder-Mitgliedsbeitrag, aber nur den einzigsten WasserPartei Deutschland Mindest-Beitrag, nämlich nur den von einem Eurocent!

Hinweis:
Unser Geld ist sensibel. Einige, die aber leider immer mehr werden, wollen es uns klauen!
So liegt's im allgemeinen und speziell in unserem Interesse, wenn wir Schäden vermeiden, und wir wollen die Beitragsbezahlung sehr sicher machen.
Tragen wir gemeinsam zum Wert unseres Geldes, dem Euro, bei und dazu gehören diebstahlsichere Konten - natürlich wie selbstverständlich ist + bleibt Vertrauen immer besser als Kontrolle.


Formular:

Sie können die Beitragsordnung hier als PDF-Dokument herunterladen.

Alternativ können Sie folgenden Text in einen Texteditor kopieren, dort ausfüllen, ausdrucken und uns zuschicken.




Mitglieds-Nr. ___________________________


WasserPartei, zentrale Beitragsstelle

MITGLIEDS-BEITRAGS-ORDNUNG

für Name: __________________________________

Vorname: ___________________________________

Adresse: _________________________________________________________________

Ich erkläre, keiner anderen politischen Partei anzugehören.

Gemäß der gesetzlichen Beitragspflicht habe ich den Willen, den WasserPartei-Jahresmitgliedsbeitrag nach meiner Selbsteinschätzung die Beitragshöhe von _______ €

nebst der Aufnahmegebühr von 10,- €

und der Schutzgebühr für die Mitgliedskarte 10,- €

zuzüglich der Beitrittsspende _______ €

jährlich zum 11.11. (St. Martinstag) zu bezahlen.

Hiermit ermächtige ich die WasserPartei Deutschland den selbst eingeschätzten Jahres-Mitgliedsbeitrag bis zu meinem schriftlichen, formlosen Widerruf von meinem Konto abzubuchen, oder in bar nur beim Ortsvorstand.

Kontoinhaber: __________________________________

Kontonummer: __________________________________

Bankleitzahl: __________________________________

Bank/Sparkasse: __________________________________



_________________________________________________________________
Ort                                                             Datum                       Unterschrift

Die Rechte eines Mitgliedes ruhen, wenn es länger als 6 Monate mit seinen Beitragszahlungen schuldhaft in Verzug ist.

Die WasserPartei Deutschland-Vertrauensgarantie: Diese Daten werden nicht weitergegeben!

Tipps: ________________________________________________________________

Besucherzähler Für Html